Sonntag, 18. März 2018

Glückwünsche für eine neue Erdenbürgerin

Heute möchte ich eine Auftragsarbeit vorstellen. 

Gewünscht war ein Hohlrahmen mit den Geburtsdaten in "typischen Mädchenfarben" und wenn er leuchtet, wäre das ganz wunderbar. 

Das Endergebnis ist ein munterer Materialmix, bei dem Stampin'Up!, Gonis, Holzperlen, eine Lichterkette und die oft genutzte Sterneneffektfolie zum Einsatz kam. 

Anfangen habe ich mit dem Hintergrund aus Playful Backgrounds in Puderrosa. Die anderen Farben von Stampin'Up! sind Blauregen, Zarte Pflaume und Sommerbeere, aus deren Cardstock ich mit den "lagenweisen Quadraten" und den Framelits "Stickmuster" die passenden Formen ausstanzte. 
Gestempelt sind die Daten mit dem Set "Labeler Alphabet". 


Die Blumenstanze gibt es leider nicht mehr zu bestellen - sie war Teil der Itty Bitty Akzente.

Für den Namen habe ich mir eine Silikonform mit Buchstaben und Zahlen geschnappt und dort die Mirajolie Schmuckkeramik in Lavendel von Gonis verarbeitet. Getrennt sind die Buchstaben mit rosafarbenen Holzperlen und aufgehängt auf einer Nylonschnur schwebt der Name förmlich im Raum. 

Wer Gonis nicht kennt: Es ist ein Direktvertrieb für Basteln und HomeDeko zum Selbermachen und deren MiraJolie ist ähnlich wie FiMo, nur leichter in Gewicht und Verarbeitung. 

In der Mitte ist Platz gelassen für ein Bild des bestimmt ganz süßen Mädchens. 



Da das Schmuckstück aber auch leuchten sollte, habe ich eine Lichterkette in den Rahmen geklebt und mit Sterneneffektfolie abgedeckt.  Es ist eine ideale Verwendung der sonst nicht nutzbaren Randstreifen.


Ich freue mich, dass Du vorbeigeschaut hast und wünsche Dir noch einen schönen (kreativen) Restsonntag,
Stempellöwin Heike 

verwendete Materialien:
Gonis: MiraJolie
Sterneneffektfolie
Lichterkette

Stampin'Up!:
Itty Bitty Akzente
Stempelset: Something for Baby 
Framelits: Alles fürs Baby
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

1 Kommentar:

  1. Hallo!
    Den Rahmen finde ich wunderschön!
    Tolle Idee für ein Babygeschenk,
    liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen